Die Osterferien stehen vor der Tür! Passend dazu hat die SEA LIFE Crew ein buntes Frühjahrsprogramm zusammengestellt.

Die Osterferien stehen vor der Tür! Passend dazu hat die SEA LIFE Crew ein buntes Frühjahrsprogramm zusammengestellt.

19. März bis 3. April 2016: Abenteuer der Dinosaurier – In den bayrischen Osterferien können alle Besucher des SEA LIFE München in das Abenteuer der Dinosaurier abtauchen.

Insbesondere für die kleinen Gäste wird das ein großer Spaß: Sie können beim Meet & Greet dem Maskottchen Sauri begegnen, Fotos machen und jede Menge erleben! Die Meet & Greets finden täglich um 11.15 Uhr, 13.30 Uhr und 15.15 Uhr im Kino des SEA LIFE statt. Zwischen den Meet & Greets stehen Ausgrabungsspiele bereit, aus dem sich jeder kleine Besucher sein eigenes Andenken “ausbuddeln” und mitnehmen kann.

Am letzten Wochenende der Osterferien wird besonders gefeiert.

Große und kleine Besucher können jeweils um 11.00 Uhr und um 15.00 Uhr am Glücksrad tolle Preise gewinnen.

In diesem Rahmen freut sich auch der SEA LIFE Trust über eine kleine Spende. Außerdem: Die Taucher der Tauschule High Life Divers werden während des ganzen Tages immer wieder im tropischen Ozeanbecken zu sehen sein und die Crew des SEA LIFE zeigt in einem sog. “Serviceraum”, wie es hinter den Kulissen der Isarbecken aussieht – das erleben Sie nicht so schnell noch einmal. Und nicht zuletzt wird Münchens Nixe, Meerjungfrau Daniela Rodler, den Besuchern aus dem Mittelmeerhafen zuwinken.

Bild: SEA LIFE